Netze

Die Stadtwerke Altena GmbH sind Eigentümer und Betriebsführer des Wasser- und Gasnetzes in Altena. Die Stadt Altena liegt mit ihren etwa 18.300 Einwohnern am westlichen Rand des Sauerlandes zwischen den Zentren Iserlohn und Lüdenscheid. Neben der Kernstadt werden die Ortsteile Dahle, Evingsen und Rahmede versorgt.

Unser Gasnetz ist seit 01.01.2011 an die Enervie-Vernetzt in Lüdenscheid  verpachtet. Diese ist der Netzbetreiber im Sinne des Energiewirtschaftsgesetzes. Als Betriebsführer beider Versorgungsnetze stehen wir Ihnen in technischen Angelegenheiten als Ansprechpartner gerne zur Verfügung. Die Stadtwerke Altena sind der Grundversorger für das Netzgebiet Altena.

Die Netze unterliegen dabei einem kontinuierlichen Erneuerungsprozess. Für das Geschäftsjahr 2017 sind folgende Hauptleitungsnetzbaumaßnahmen, zum großen Teil in Zusammenverlegung mit anderen Ver- und Entsorgungsträgern geplant:

• Bäckerssiepen (etwa 120 m)
• Drescheider Straße Kindergarten (etwa 45 m)
• Gewerbepark Rosmart (Neuverlegung, etwa 620 m)
• Hasenkampstraße Ecke Lampferweg bis Springer Straße Ecke Im Springen (etwa 570 m)
• Hauptstraße / Neuenrader Straße (etwa 230 m)
• Im Springen / Ebbergstraße (etwa 150 m)
• Im Steinssiepen (etwa 160 m)
 

 Über die vorgesehenen Bauarbeiten werden die betroffenen Anwohner zeitnah informiert.

Gesetzliche Grundlagen

Die folgenden gesetzlichen Grundlagen wurden der Homepage des Bundesministeriums der Justiz entnommen und stellen eine statische Version der Gesetze dar. Bitte nutzen Sie auch die Webseite des Bundesministeriums der Justiz unter www.gesetze-im-internet.de.

Ansprechpartner

Ralf Berlet

Ralf Berlet
0 23 52 / 91 84 - 47
r.berlet@stw-altena.de

Martin Zöllner

Martin Zöllner
0 23 52 / 91 84 - 12
m.zoellner@stw-altena.de

Ekkehard Zündorf

Ekkehard Zündorf
0 23 52 / 91 84 - 43
e.zuendorf@stw-altena.de

Konstantinos Chalkidis

Konstantinos Chalkidis
0 23 52 / 91 84 - 33
k.chalkidis@stw-altena.de